Zum Hauptinhalt springen
Vertragsangelegenheiten" rel="flyout_3">

Aktuelles

Strom: 40 % aus Erneuerbaren Energien

Im ersten Quartal dieses Jahres gab es kaum Wind und nur wenig Sonne. Trotz dieser ungünstigen Wetterbedingungen wurden bundesweit bis 40 Prozent des Stromverbrauchs durch Strom aus Erneuerbaren Energien gedeckt.

Im ersten Quartal dieses Jahres gab es kaum Wind und nur wenig Sonne. Trotz dieser ungünstigen Wetterbedingungen wurden bundesweit bis 40 Prozent des Stromverbrauchs durch Strom aus Erneuerbaren Energien gedeckt. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).
 
Zum Vergleich: Im Gesamtjahr 2020 hatten die Erneuerbaren Energien einen Anteil von 46 Prozent am Stromverbrauch. Zu Jahresbeginn 2020, der extrem windreich war, stammten sogar rund 52 Prozent des Stromverbrauchs aus Erneuerbaren Energien.

Unser RUNDstrom öko basiert zu 100% auf Erneuerbaren Energien. Die Stromerzeugung erfolgt außerdem zu 100% klimaneutral.