Zum Hauptinhalt springen
Vertragsangelegenheiten" rel="flyout_3">

Elektromobilität

Auf Touren mit Elektroantrieb

Zur Stärkung der regionalen Elektromobilität kann an unseren Ladesäulen, die an verschiedenen Punkten in und um Herford installiert sind, Ökostrom getankt werden – so wird Elektromobilität ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz. Wer mit Strom aus Erneuerbaren Energien fährt, stößt bis zu 100 Prozent weniger Kohlendioxid aus, als es mit gängigen Verbrennungsmotoren der Fall ist. Das macht Spaß und schont den Geldbeutel.

Wir erleichtern Ihnen den Bezahlvorgang, denn Sie laden auch mit Ihrer Girocard komfortabel, sicher und barrierefrei. Ebenfalls können Fahrstromanbieter-Karten oder Apps genutzt werden. Mit dem Ladestrom-Roaming öffnen wir unsere Ladeinfrastruktur für mehr als 20 Fahrstromanbieter

Über Ihre Fahrstrom-App, Ihre Fahrstrom-Kundenkarte oder mit Ihrer EC-Karte kann jeder Stecker bedient und der Ladevorgang gestartet werden. Mehr Informationen finden Sie z. B. auf www.giro-e.de und www.plugsurfing.com

Unsere Ladestationen

  1. Rathausplatz Herford | Rathausplatz 1 | 32502 Herford | 2 x Typ 2
  2. Rathaus Hiddenhausen | Rathausstraße 1 | 32120 Hiddenhausen | 2 x Typ 2
  3. Buskontaktpunkt Enger | Bahnhofstraße 52 | 32130 Enger | 2 x Typ 2
  4. Kreisverkehr am Marta | Schillerstraße 10 | 32052 Herford | 2 x Typ 2
  5. H2O Herford* | Wiesestr. 90 | 32049 Herford | 2 x Typ 2
  6. H2O Herford* | Wiesestr. 90 | 32049 Herford | 2 x Typ 2

* Die Säulen 5 und 6 am H2O Herford sind während der Öffnungszeiten in Betrieb. Der Ladestrom ist für Besucher des H2O Herford gratis, die Freischaltung der Ladesäulen erfolgt über die H2O-Kasse.